Samstag, 18. November 2017

Weihnachtsvögelchen

Der kleine neue Vogel, genauer genommen sind es ja sogar zwei, haben es glaube ich vielen von Euch angetan. Sie eignen sich nicht nur für Geburtstagskarten, etc., sondern auch für Weihnachtskarten. 


Dazu muss einfach nur die passende Farbe gewählt werden. Ich habe mich für Schiefergrau und Chili entschieden, weil ich einen eisigen Effekt hinbekommen wollte. Den Hintergrund habe ich mit der schönen großen Eiskristall geprägt.


Leider, typisch für diese Jahreszeit, sind die Lichtverhältnisse beim Fotografieren etwas schwerer geworden. Auf den Eiskristall kam ein Banner mit einem Spruch, zwei Blätter aus silbernem Glitzerpapier und das Vögelchen. Das habe ich mit den neuen Stampin' Blends! in Schiefergrau koloriert.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende! 

Liebe Grüße schickt Dir 


Donnerstag, 16. November 2017

Weihnachtsdeko selbstgemacht

Nach einer doch etwas längeren Pause (als geplant), melde ich mich nun zurück. Mich hat es leider erwischt. Die Herbstgrippe hat mich fest im Griff und viele Dinge gehen einem da ja nicht mehr so leicht zur Hand. Unter der warmen Bettdecke lässt es sich aber doch ganz angenehm Tippen und so möchte ich Dir heute ein neues Werk zeigen. 


Eine Weihnachtsdeko ist es geworden, die schon verschenkt wurde und auch noch verschenkt wird. In einem Dekogroßhandel habe ich diese Glasglocke erworben und habe sie entsprechend dekoriert.
Die Edgelits Formen "Weihnachtsstädtchen" eignen sich super für Dekoration aller Art. Ich habe einen Farbkarton in Flüsterweiß in 12x12" gewählt und die Formen nacheinander aneinander gestanzt. Zuletzt musste ich noch etwas Farbkarton anstückeln. Mit der Strukturpaste habe ich den Schnee simuliert.


Im Inneren des Städtchens befinden sich nicht nur ein Tannenbaum, sondern auch ein Lichterdraht. Das mag ich ganz besonders an der Weihnachtsdeko, das alles leuchtet :)


Und wie schön die Stadt nun im Dunkeln leuchtet. Hübsch, nicht wahr? Auf diesem Foto ist der Tannenbaum leider irgendwie krumm. Wer weiß, welcher Wicht sich da schon an dem Baum zu schaffen gemacht hat *hihi*

Ich wünsche Dir einen schönen Tag! 

Liebe Grüße


Samstag, 11. November 2017

Weihnachtliche Pizzabox

Wer Pizzaboxen nur vom Pizzalieferdienst kennt, der muss nun umdenken, denn seit die kleinen Pizzaboxen im Herbst-/ Winterkatalog sind, sind sie der absolute Renner unter den Verpackungsmaterialien. 



Auch ich habe eine Pizzabox weihnachtlich dekoriert. Dazu braucht es gar nicht viel. Ein bisschen Designerpapier, in diesem Falls das Designerpapier "Voller Vorfreude". Dekoriert habe ich mit dem süßen kleinen Rehkitz und den Tannen aus den Thinlits Formen "Festtagsdesign". Den Spruch findest Du in dem Set "Tage wie Weihnachten".

Hab einen schönen Samstag und ein erholsames Wochenende!

Liebe Grüße


Mittwoch, 8. November 2017

Ein Dankeschön

Für zwei ganz liebe Menschen musste ein "Dankeschön" her. Das geht meistens in Form von Pralinen besonders gut. Und diese Pralinen lassen sich aufgrund ihrer quadratischen Verpackung auch ganz hervorragend verpacken. 


Das geht mit dem Envelope Punch Board ganz schnell. Du misst die Maße der Verpackung ab, gibst sie in den Rechner ein und schon kannst Du ganz schnell eine Verpackung herstellen.


Mir macht das Dekorieren immer am meisten Spaß. Für diese Pralinenverpackung habe ich die Farben Farngrün, Kirschblüte, Craft und Schwarz gewählt. Den Hintergrund habe ich mithilfe der Thinlits "Kreative Vielfalt" ausgestanzt. Darauf kamen dann zwei Blätter aus dem Produktpaket "Herbstanfang". Darin findest Du auch den schönen Spruch. Ja und der Vogel, der stammt aus dem brandneuen Set "Farbenfroh" und ist mit den Stampin' Blends koloriert.

Ich schicke Dir liebe Grüße


Sonntag, 5. November 2017

Die klassischen Farben

Irgendwie bin ich schon total in Weihnachtsstimmung. In Hochstimmung bereite ich meinen diesjährigen Weihnachtsmarkt vor und am liebsten würde ich schon die ganze Wohnung dekorieren. 


Heute möchte ich Dir deshalb eine Weihnachtskarte in den klassischen Weihnachtsfarben Chili und Tannengrün zeigen. Gewerkelt habe ich sie mit den Sets "Christmas Happiness" und "Tage wie Weihnachten". Besonders gefallen mir die Tannenzapfen.


Das Set "Tage wie Weihnachten" musste ich unbedingt haben, weil mir die Schrift der Sprüche so gut gefallen hat. Ich mag schnörkelige Schreibschrift besonders gerne.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. 

Liebe Grüße


Freitag, 3. November 2017

Ein Willkommensgruß

Die letzte Woche haben wir im wunderschönen Bayern verbracht. In diesem Jahr war ich nun wirklich (fast) zu jeder Jahreszeit da. Ostern kam 40cm Neuschnee, ein Traum kann ich Euch sagen, im Sommer hatten wir drei Wochen perfektes Sonnenwetter, über den 3. Oktober hat sich der Herbst von seiner schönsten Seite gezeigt und jetzt hatten wir bereits auf etwa 1500m den ersten Schnee und konnten herrliche Wanderungen machen. Gleichzeitig haben wir ein Familientreffen veranstaltet und alle in einem Haus gewohnt. Für unsere "Gäste" habe ich ein kleines Willkommensgeschenk vorbereitet. 


Es ist eine Tobleroneverpackung im herbstlichen Design geworden. Die Anleitung dazu habe ich bei Jasmin von stempeldochmal.de gefunden. Die Verpackung geht super schnell, ich habe sie aus Craftkarton gewerkelt.


Dekoriert habe ich die Verpackung mit einem selbst gestempelten Designerpapier. Das geht nicht nur schnell und sieht super aus, sondern ist auch wirklich preisgünstig, denn Du brauchst nur Farbkarton in Flüsterweiß, entsprechende Stempel und ein bisschen Stempelfarbe. Ich habe das Set "Herbstanfang". Die kleinen Eicheln sind einfach zuckersüß. Den Gruß habe ich aus dem Set "Kreativkiste" gewählt. Ausgestanzt wurde mit den Stickmustern und der Big-Shot.

Hab einen schönen Start ins Wochenende!

Liebe Grüße


Mittwoch, 1. November 2017

Die neuen Stampin' Blends

Ab heute sind sie nun auch für Euch bestellbar, die neuen Stampin' Blends. Die neuen hochwertigen Marker von Stampin' Up!, mit denen Du ganz einfach tolle Motive kolorieren kannst. 


Ich möchte Dir heute eine Karte zeigen, bei denen die Blends ebenfalls zum Einsatz kamen. Leider waren die Lichtverhältnisse so miserabel, dass die Karte sehr dunkel geworden ist. Erkennen kann man trotzdem, dass sie ganz schnell  gemacht ist. Alles was Du brauchst sind die Blends, die Framelits "Stickmuster", das Stempelset "Herbstgruß" und das neue Stempelset "Farbenfroh", welches Du ebenfalls ab heute bei mir bestellen kannst.


Hier siehst Du den kleinen süßen Vogel aus dem neuen Set. Ich mag ihn total, denn er ist schnell koloriert und ausgeschnitten.

Wenn Du mehr über die neuen Alkoholmarker erfahren möchtest, dann schau Dir doch einfach das Video von Stampin' Up! an. Da erfährst Du viele interessante Dinge:


Und mit einem Klick auf das Bild gelangst Du zur passenden Broschüre!


Ich wünsche Dir einen schönen Tag!

Liebe Grüße