Freitag, 19. Januar 2018

Ein süßer Vogel

Heute möchte ich Dich mal wieder inspirieren. Ich zeige ich Dir eine Karte zum Geburtstag, die mit dem tollen Set "Blütentraum" und den passenden Thinlits entstanden ist. 


Farblich habe ich mich für ein zartes Himmelblau, Farngrün und Schiefergrau entschieden. Die Farben geben ein tolles Zusammenspiel ab und sind nicht nur was für Männerkarten.


Besonders süß finde ich ja den kleinen Vogel. Den habe ich ganz schnell und einfach mit den neuen Blends koloriert. Mittlerweile sind wir richtig gute Freunde geworden. Die Art von Gitter habe ich aus Glitzerpapier ausgestanzt, das gefiel mit optisch als kleine Aufwertung ganz gut.

Ich wünsche Dir einen schönen und ruhigen Start ins Wochenende. Was hat das hier bei uns gestern gepustet. Ich war nicht besonders begeistert darüber, dass ich schlappe 70km zurücklegen musste (pro Strecke), aber es ist alles gut gegangen und ich bin gesund und unversehrt zurück nach Hause gekommen.

Ich schicke Dir liebe Grüße


Freitag, 12. Januar 2018

Party-Panda

In diesem Jahr scheinen Pandas die neuen In-Tierchen zu sein. Süß sind sie ja, aber sie werden wohl nie meine geliebten Flamingos ersetzten ;-) 


Eine bunte Karte habe ich mit einem der Panda-Vertreter gestaltet. Das Stempelset scheint der absolute Renner unter den Sale-A-Bration Gratis-Produkten zu sein. Verständlicherweise.


Für den Hintergrund habe ich das schön Designerpapier im Block "Perfekte Party" verwendet. Dieser Block enthält super viele schöne Motive in knalligen Farben. Den Spruch findest Du im Set "Perfekter Geburtstag" auf S. 5 im neuen Katalog. Das Hütchen habe ich mit den neuen Blends koloriert.

Und nun, ist Friyay, Party? Ich lasse es dann nach der Arbeit doch lieber gemütlich angehen. Habt einen zauberhaften Start ins Wochenende!

Liebe Grüße


Mittwoch, 10. Januar 2018

Ein Blütentraum

Endlich bin ich mal wieder dazu gekommen, mit den neuen Produkten zu arbeiten. Für mich beginnt jetzt die heiße Phase meines Referendariats, sodass ich wahrscheinlich für einen absehbaren Zeitraum das Basteln zur Nebensache werden lassen muss. Das bedeutet gleichzeitig, dass mir natürlich Projekte für meinen Blog fehlen. Ich bitte um Dein Verständnis, wenn in nächster Zeit erst einmal nicht mehr so viel von mir kommt. Bestellen könnt Ihr die Produkte jederzeit weiterhin bei mir!


Das Stempelset "Blütentraum" ist eines meiner absoluten Lieblingssets aus dem neuen Katalog. Es war liebe auf den ersten Blick. Ich mag die Kombination aus den dicken schwarzen Farbstrichen und den anderen Farben.


Die Blüten und Blätter habe ich mit unseren neuen Blends koloriert. Das sieht nachher nicht nur super aus, sondern macht auch noch eine Menge Spaß und falsch machen kann man schonmal gar nichts. Der Spruch stammt ebenfalls aus dem Set "Blütentraum". Und das beste ist, dass Du die Motive nicht per Hand ausschneiden musst, es gibt nämlich die passenden Thinlits "Blüten, Blätter und Co". Beides zusammen bekommst Du im Set mit 10% Rabatt.

Hab einen schönen Tag!

Herzliche Grüße


Samstag, 6. Januar 2018

Zum neuen Heim

Vor Weihnachten habe ich eine Karte zum Einzug ins Eigenheim verschenkt. Sie ist etwas weihnachtlich gehalten, weil sie passend zum Geschenk gestaltet werden sollte. 


Als Hintergrund dient das schöne hölzerne Designerpapier. Am Anfang dachte ich noch, dass mir das Holzpapier so gar nicht zusagt, da habe ich mich mal wieder getäuscht.


Die Haus-Stanze findest Du in unserem Hauptkatalog. Sie eignet sich super für Verpackungen und eben auch für Karten. Die Sprüche sind aus vielen verschiedenen Stempelsets gemischt und wie es dann immer so ist, gibt es einige davon eben nicht mehr. Aber es gibt doch soooo viele Alternativen. Sprich mich gerne an, ich helfe Dir das richtige Stempelset zu finden.

Habt ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße


Dienstag, 2. Januar 2018

Ein frohes neues Jahr

Ihr Lieben, 

ich hoffe Ihr seid alle ganz wunderbar ins neue Jahr gekommen. Auf diesem Wege möchte ich Euch allen ein tolles neues Jahr wünschen, mit viel Gesundheit, Kreativität, Zufriedenheit, Glück und unzähligen wunderbaren Momenten. Ein "Danke" richte ich an alle Blogleser, Kunden, Stempelfreundinnen und Bekanntschaften, die dazu beigetragen haben, dass das letzte Jahr ein tolles kreatives Jahr war. 

Heute zeige ich Euch unsere Silvestergoodies, die ich noch flott kurz vor dem Jahresende gebastelt habe. 


Leider ist die Fotoqualität nicht berauschend, da mir kurz vor dem Verschenken aufgefallen ist, dass ich ja noch gar kein Foto geschossen habe.


Ich habe das tolle besondere Designerpapier mit dem Funkeleffekt verwendet, die Grundlage ist eine große Box mit Streichhölzern.


Darauf kam dann ein Sternchenwunderkerze, zusammen mit einem schönen Silberband, dem süßen Paillettenband und einem Spruch, der stammt allerdings schon aus einem älteren Set.


Das neue Jahr bringt direkt einen Knaller mit sich, denn morgen startet schon die Sale-A-Bration. Du hast sie noch nie mitgemacht? Im Zeitraum vom 3. Januar bis zum 31. März bekommst Du bei jeder Bestellung mit einem Warenwert von 60€ einen tollen Gratisartikel aus der Broschüre dazu. Bei 120€ gibt es in diesem Jahr erstmals besondere Produkte gratis dazu, oder du suchst Dir 2 Gratisartikel aus.



Du spielst schon länger mit dem Gedanken selbst Demonstratorin zu werden? Dann ist jetzt die beste Zeit um einzusteigen. Komm in mein Team und sichere Dir neben dem tollen Starterset noch zwei zusätzliches Gratissets dazu :)

Also, lass Dir all die tollen Sale-A-Bration Angebote nicht verpassen. Die Broschüre und den neue Frühjahrs-/ Sommerkatalog findest Du in der Sidebar.

Liebe Grüße



Freitag, 29. Dezember 2017

Geldröllchen

Einen weihnachtlichen Verkaufsschlager meines Weihnachtsmarktes möchte ich Euch noch zeigen, bevor es dann wieder mit neutralen Projekten weitergeht. 


Im Herbst-/ Winterkatalog waren die Reagenzgläser wohl ein Renner. Du kannst so nicht nur Süßigkeiten nett verpacken, sondern auch Geld. Und mit dieser Intention habe ich die Reagenzgläser ein bisschen aufgehübscht.

Ich wünsche Dir einen schönen Start ins Wochenende. 

Liebe Grüße


Mittwoch, 27. Dezember 2017

Nach Weihnachten ist vor Weihnachten

So schnell Weihnachten mal wieder kam, so schnell ist es auch vorbei. Ich habe aber noch ein paar weihnachtliche Projekte, die ich Euch nicht vorenthalten möchte. Weihnachten kommt ja schließlich jedes Jahr. 

Diese Karte habe ich für den Weihnachtsmarkt gewerkelt. Sicherlich ist sie schon irgendwo bei ihrem Empfänger angekommen. Die Häuser aus dem Set "Winterständchen" haben es mir in diesem Jahr besonders angetan.


Ich habe einfach eine Häuserreihe ausgestanzt, ein wenig Designerpapier zugeschnitten, einen Spruch gestempelt und den Tannenbaum ausgestanzt. Ein kleines Schleifchen drauf und fertig ist die Karte.

Liebe Grüße